• Kultur
  • Berlin
  • Familie
  • Kreuzfahrt
  • Liegestuehle
  • Strandkorb
  • Yoga
  • Steine
  • Wandern
  • Golf
  • Gruppe

Québec – auch in der Nebensaison eine Reise wert

Wussten Sie schon,….das Québec – auch in der Nebensaison eine Reise wert

Die französischsprachige Provinz im Osten Kanadas lockt jedes Jahr viele Reisende aus aller Welt und verzaubert mit ihrer einzigartigen Kulturlandschaft und atemberaubenden Natur und Tierwelt. Besonders in den  Sommermonaten ist Québec ein beliebtes Reiseziel. Zu dieser Zeit zieht es Urlauber auf herrliche Wander- und Fahrradrouten. Spannende Events und Festivals im Freien laden zum ausgelassenen Feiern an langen Sommerabenden ein.  Aber wer glaubt, dass sich eine Reise in dieses faszinierende Land nur im Sommer lohnt, liegt falsch. Das ganze Jahr über heißen pulsierende Städte, kulinarische Köstlichkeiten und farbenfrohe Nationalparks Besucher willkommen.

Historische Museen, ein spektakuläres Lichterfest und Karnevalstimmung im Winter

Im westlichen Teil Québecs befindet sich die lebhafte Stadt Gatineau mit Kanadas meistbesuchten Museum, dem „Canadian Museum of History“. Die am 01. Juli 2017 eröffnete Canadian History Hall lässt Besucher in die 15.000 Jahre alte kanadische Geschichte eintauchen.  Die majestätische Grand Hall mit der weltweit größten Indoor-Sammlung von Totempfählen verleitet zum Staunen und ein aufregendes Kindermuseum bereitet auch den kleinen Besuchern jede Menge Spaß.
Québecs größte Stadt Montréal verwandelt sich das ganze Jahr über in ein faszinierendes Lichterspektakel. Bei der beliebten Aura-Aufführung der Moment Factory in der Basilika Notre-Dame unterstreichen spektakuläre Lichtinstallationen zu mystischen Klängen die architektonische Schönheit dieses imposanten Gebäudes.
Winterzeit ist Karnevalzeit, zumindest in Québec City. Beim „Carnaval de Québec“, dem größten Winterkarneval der Welt, wird die Stadt zu einem riesigen Festplatz und erfreut jedes Jahr zahlreiche Besucher mit fantastischen Schneerutschbahnen, einem riesigen Eispalast, Nachtparaden und einem Winterdorf. Der „Bonhomme Carnaval“, ein Schneemann als zentrales Symbol für dieses feierliche Ereignis, lädt vom 08. bis zum 17. Februar 2019 zum berühmten Winterkarnevalfest ein.

Routen zu kulinarische Verführungen

Ob köstlicher Wein, süßer Ahornsirup oder Gourmet-Gerichte. In Québec finden sich diverse Routen, die zu kulinarischen Genüssen führen. Auf der Weinroute bei Brome-Missisquoi in der Region Cantons de l’Est können Urlauber auf 22 Anbaugebieten von erfahrenen Winzern alles rund um die edlen Weinsorten erfahren. Besucher des Weinguts Domaine de la Bauge erwartet eine kostenlose Führung durch den hauseigenen Wildpark sowie eine Flasche ihres eigen geernteten Rebensaftes. Neben leckeren Weinen entdecken Urlauber jedes Jahr Anfang Oktober auf der größten Cranberry-Farm der Welt die Geheimnisse der leuchtend roten Beere. Das Cranberry Interpretation Center informiert Teilnehmer über die Cranberry-Ernte und bietet Verkostungen der wohltuenden Frucht an.
Québec als größter Ahornsirup-Produzent der Welt besitzt über 200 sogenannter Ahornzuckerhütten, in denen über die Gewinnung des aromatischen Pflanzensaftes berichtet wird. Anschließend kommen Besucher in den Genuss traditioneller Menüs auf Ahornbasis wie beispielsweise in der urigen Cabane à sucre Chez Dany in der Region Québec Authentique. Von März bis April erfahren Gäste hier alles über das natürliche Süßungsmittel. Feinschmecker dürfen sich zudem auf der berühmten Route des Saveurs in Charlevoix verwöhnen lassen. Die Schlemmerroute mit 23 Produzenten und 14 Restaurants hält schmackhaften Apfelwein, feine Käsesorten, süße Pralinen sowie viele weitere Delikatessen bereit.

Outdoor-Aktivitäten das ganze Jahr hinweg

Wenn die Blätter der Bäume erdige und warme Töne annehmen, die Weinreben und Obstgärten voll mit Früchten hängen und der Himmel in einem strahlenden Blau leuchtet, zieht es Naturliebhaber in die 25 atemberaubenden Nationalparks von Québec. Die Aktivitäten reichen von Segeln und Fischen beispielsweise auf dem Fjord des Parc National du Fjord-Du-Saguenay, Schneeschuhwandern und Skilanglauf im Gletschertal des Parc National de la Jacques-Cartier bis hin zum Campen an den wunderschönen Seen und Wasserfällen des Parc National de la Mauricie.