Spreewald

Start » Spreewald

 

Kahnfahrt durch die Lagunenlandschaft

Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Cottbus, der grünen Stadt am Rande des wunderschönen Spreewaldes. Bummeln Sie durch die zauberhafte Altstadt und genießen Sie eine der schönsten Naturlandschaften Europas auf einer Bootspartie.

1. Tag 

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Cottbus. Die grüne Stadt an der Spree, deren Geschichte Deutsche und Sorben prägten und die noch heute zweisprachig ist, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Der historische Altstadtkern mit Türmen und Toren der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer und dem Markt, ein eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 18. und 19. Jh., wird Ihnen gefallen. Anschließend fahren wir zum Radisson Blu Hotel Cottbus, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Der Küchenchef serviert Ihnen ein leckeres Abendessen.

2. Tag

Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet fahren wir nach Burg im Spreewald. Der Fährmann begrüßt Sie mit einem typischen Spreewaldbitterlikör und Schmalzbrot mit Gurke, bevor er Sie wie in alten Zeiten auf seinem Kahn durch den Spreewald stakt. Genießen Sie die Kahnfahrt durch eine in Mitteleuropa einzigartige Auenlandschaft mit kleinflächigen Wiesen, Feldern und Wäldern. Auch wenn Sie von dem mehrere hundert Kilometer umfassenden Wasserwegenetz, das seit 1991 UNESCO-Biosphärenreservat ist, nur einen Teil erkunden, wird Sie diese einzigartige Flusslandschaft verzaubern. So von der wunderschönen Lagunenlandschaft eingestimmt, geht unsere Fahrt nach der Mittagspause weiter durch den Oberspreewald. Bei dieser landschaftlich reizvollen Rundfahrt besuchen Sie u.a. die bekannten Orte Straupitz und Lübben. Abends sind wir zurück in Cottbus. Im Hotel erwarten wir Sie wieder zu einem köstlichen Abendessen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag

Nach dem Frühstück Abreise. Rückfahrt über Erfurt (Stadtführung). Rückkunft abends.

Diana Liffers 12. Dezember 2019 no responses

 

Kahnfahrt durch die Lagunenlandschaft

Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Cottbus, der grünen Stadt am Rande des wunderschönen Spreewaldes. Bummeln Sie durch die zauberhafte Altstadt und genießen Sie eine der schönsten Naturlandschaften Europas auf einer Bootspartie.

1. Tag 

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Cottbus. Die grüne Stadt an der Spree, deren Geschichte Deutsche und Sorben prägten und die noch heute zweisprachig ist, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Der historische Altstadtkern mit Türmen und Toren der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer und dem Markt, ein eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 18. und 19. Jh., wird Ihnen gefallen. Anschließend fahren wir zum Radisson Blu Hotel Cottbus, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Der Küchenchef serviert Ihnen ein leckeres Abendessen.

2. Tag

Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet fahren wir nach Burg im Spreewald. Der Fährmann begrüßt Sie mit einem typischen Spreewaldbitterlikör und Schmalzbrot mit Gurke, bevor er Sie wie in alten Zeiten auf seinem Kahn durch den Spreewald stakt. Genießen Sie die Kahnfahrt durch eine in Mitteleuropa einzigartige Auenlandschaft mit kleinflächigen Wiesen, Feldern und Wäldern. Auch wenn Sie von dem mehrere hundert Kilometer umfassenden Wasserwegenetz, das seit 1991 UNESCO-Biosphärenreservat ist, nur einen Teil erkunden, wird Sie diese einzigartige Flusslandschaft verzaubern. So von der wunderschönen Lagunenlandschaft eingestimmt, geht unsere Fahrt nach der Mittagspause weiter durch den Oberspreewald. Bei dieser landschaftlich reizvollen Rundfahrt besuchen Sie u.a. die bekannten Orte Straupitz und Lübben. Abends sind wir zurück in Cottbus. Im Hotel erwarten wir Sie wieder zu einem köstlichen Abendessen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag

Nach dem Frühstück Abreise. Rückfahrt über Erfurt (Stadtführung). Rückkunft abends.

Diana Liffers 12. Dezember 2019 no responses

 

Kahnfahrt durch die Lagunenlandschaft

Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Cottbus, der grünen Stadt am Rande des wunderschönen Spreewaldes. Bummeln Sie durch die zauberhafte Altstadt und genießen Sie eine der schönsten Naturlandschaften Europas auf einer Bootspartie.

1. Tag 

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Cottbus. Die grüne Stadt an der Spree, deren Geschichte Deutsche und Sorben prägten und die noch heute zweisprachig ist, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Der historische Altstadtkern mit Türmen und Toren der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer und dem Markt, ein eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 18. und 19. Jh., wird Ihnen gefallen. Anschließend fahren wir zum Radisson Blu Hotel Cottbus, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Der Küchenchef serviert Ihnen ein leckeres Abendessen.

2. Tag

Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet fahren wir nach Burg im Spreewald. Der Fährmann begrüßt Sie mit einem typischen Spreewaldbitterlikör und Schmalzbrot mit Gurke, bevor er Sie wie in alten Zeiten auf seinem Kahn durch den Spreewald stakt. Genießen Sie die Kahnfahrt durch eine in Mitteleuropa einzigartige Auenlandschaft mit kleinflächigen Wiesen, Feldern und Wäldern. Auch wenn Sie von dem mehrere hundert Kilometer umfassenden Wasserwegenetz, das seit 1991 UNESCO-Biosphärenreservat ist, nur einen Teil erkunden, wird Sie diese einzigartige Flusslandschaft verzaubern. So von der wunderschönen Lagunenlandschaft eingestimmt, geht unsere Fahrt nach der Mittagspause weiter durch den Oberspreewald. Bei dieser landschaftlich reizvollen Rundfahrt besuchen Sie u.a. die bekannten Orte Straupitz und Lübben. Abends sind wir zurück in Cottbus. Im Hotel erwarten wir Sie wieder zu einem köstlichen Abendessen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag

Nach dem Frühstück Abreise. Rückfahrt über Erfurt (Stadtführung). Rückkunft abends.

Diana Liffers 12. Dezember 2019 no responses

 

Kahnfahrt durch die Lagunenlandschaft

Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Cottbus, der grünen Stadt am Rande des wunderschönen Spreewaldes. Bummeln Sie durch die zauberhafte Altstadt und genießen Sie eine der schönsten Naturlandschaften Europas auf einer Bootspartie.

1. Tag 

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Cottbus. Die grüne Stadt an der Spree, deren Geschichte Deutsche und Sorben prägten und die noch heute zweisprachig ist, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Der historische Altstadtkern mit Türmen und Toren der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer und dem Markt, ein eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 18. und 19. Jh., wird Ihnen gefallen. Anschließend fahren wir zum Radisson Blu Hotel Cottbus, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Der Küchenchef serviert Ihnen ein leckeres Abendessen.

2. Tag

Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet fahren wir nach Burg im Spreewald. Der Fährmann begrüßt Sie mit einem typischen Spreewaldbitterlikör und Schmalzbrot mit Gurke, bevor er Sie wie in alten Zeiten auf seinem Kahn durch den Spreewald stakt. Genießen Sie die Kahnfahrt durch eine in Mitteleuropa einzigartige Auenlandschaft mit kleinflächigen Wiesen, Feldern und Wäldern. Auch wenn Sie von dem mehrere hundert Kilometer umfassenden Wasserwegenetz, das seit 1991 UNESCO-Biosphärenreservat ist, nur einen Teil erkunden, wird Sie diese einzigartige Flusslandschaft verzaubern. So von der wunderschönen Lagunenlandschaft eingestimmt, geht unsere Fahrt nach der Mittagspause weiter durch den Oberspreewald. Bei dieser landschaftlich reizvollen Rundfahrt besuchen Sie u.a. die bekannten Orte Straupitz und Lübben. Abends sind wir zurück in Cottbus. Im Hotel erwarten wir Sie wieder zu einem köstlichen Abendessen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag

Nach dem Frühstück Abreise. Rückfahrt über Erfurt (Stadtführung). Rückkunft abends.

Diana Liffers 12. Dezember 2019 no responses

 

Kahnfahrt durch die Lagunenlandschaft

Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Cottbus, der grünen Stadt am Rande des wunderschönen Spreewaldes. Bummeln Sie durch die zauberhafte Altstadt und genießen Sie eine der schönsten Naturlandschaften Europas auf einer Bootspartie.

1. Tag 

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Cottbus. Die grüne Stadt an der Spree, deren Geschichte Deutsche und Sorben prägten und die noch heute zweisprachig ist, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Der historische Altstadtkern mit Türmen und Toren der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer und dem Markt, ein eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 18. und 19. Jh., wird Ihnen gefallen. Anschließend fahren wir zum Radisson Blu Hotel Cottbus, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Der Küchenchef serviert Ihnen ein leckeres Abendessen.

2. Tag

Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet fahren wir nach Burg im Spreewald. Der Fährmann begrüßt Sie mit einem typischen Spreewaldbitterlikör und Schmalzbrot mit Gurke, bevor er Sie wie in alten Zeiten auf seinem Kahn durch den Spreewald stakt. Genießen Sie die Kahnfahrt durch eine in Mitteleuropa einzigartige Auenlandschaft mit kleinflächigen Wiesen, Feldern und Wäldern. Auch wenn Sie von dem mehrere hundert Kilometer umfassenden Wasserwegenetz, das seit 1991 UNESCO-Biosphärenreservat ist, nur einen Teil erkunden, wird Sie diese einzigartige Flusslandschaft verzaubern. So von der wunderschönen Lagunenlandschaft eingestimmt, geht unsere Fahrt nach der Mittagspause weiter durch den Oberspreewald. Bei dieser landschaftlich reizvollen Rundfahrt besuchen Sie u.a. die bekannten Orte Straupitz und Lübben. Abends sind wir zurück in Cottbus. Im Hotel erwarten wir Sie wieder zu einem köstlichen Abendessen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag

Nach dem Frühstück Abreise. Rückfahrt über Erfurt (Stadtführung). Rückkunft abends.

Diana Liffers 12. Dezember 2019 no responses

 

Kahnfahrt durch die Lagunenlandschaft

Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Cottbus, der grünen Stadt am Rande des wunderschönen Spreewaldes. Bummeln Sie durch die zauberhafte Altstadt und genießen Sie eine der schönsten Naturlandschaften Europas auf einer Bootspartie.

1. Tag 

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Cottbus. Die grüne Stadt an der Spree, deren Geschichte Deutsche und Sorben prägten und die noch heute zweisprachig ist, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Der historische Altstadtkern mit Türmen und Toren der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer und dem Markt, ein eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 18. und 19. Jh., wird Ihnen gefallen. Anschließend fahren wir zum Radisson Blu Hotel Cottbus, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Der Küchenchef serviert Ihnen ein leckeres Abendessen.

2. Tag

Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet fahren wir nach Burg im Spreewald. Der Fährmann begrüßt Sie mit einem typischen Spreewaldbitterlikör und Schmalzbrot mit Gurke, bevor er Sie wie in alten Zeiten auf seinem Kahn durch den Spreewald stakt. Genießen Sie die Kahnfahrt durch eine in Mitteleuropa einzigartige Auenlandschaft mit kleinflächigen Wiesen, Feldern und Wäldern. Auch wenn Sie von dem mehrere hundert Kilometer umfassenden Wasserwegenetz, das seit 1991 UNESCO-Biosphärenreservat ist, nur einen Teil erkunden, wird Sie diese einzigartige Flusslandschaft verzaubern. So von der wunderschönen Lagunenlandschaft eingestimmt, geht unsere Fahrt nach der Mittagspause weiter durch den Oberspreewald. Bei dieser landschaftlich reizvollen Rundfahrt besuchen Sie u.a. die bekannten Orte Straupitz und Lübben. Abends sind wir zurück in Cottbus. Im Hotel erwarten wir Sie wieder zu einem köstlichen Abendessen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag

Nach dem Frühstück Abreise. Rückfahrt über Erfurt (Stadtführung). Rückkunft abends.

Diana Liffers 12. Dezember 2019 no responses

 

Kahnfahrt durch die Lagunenlandschaft

Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende in Cottbus, der grünen Stadt am Rande des wunderschönen Spreewaldes. Bummeln Sie durch die zauberhafte Altstadt und genießen Sie eine der schönsten Naturlandschaften Europas auf einer Bootspartie.

1. Tag 

Morgens Abreise im modernen Reisebus nach Cottbus. Die grüne Stadt an der Spree, deren Geschichte Deutsche und Sorben prägten und die noch heute zweisprachig ist, lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Der historische Altstadtkern mit Türmen und Toren der ehemaligen mittelalterlichen Stadtmauer und dem Markt, ein eindrucksvolles Ensemble von Bürgerhäusern aus dem 18. und 19. Jh., wird Ihnen gefallen. Anschließend fahren wir zum Radisson Blu Hotel Cottbus, wo Sie Ihre Zimmer beziehen. Der Küchenchef serviert Ihnen ein leckeres Abendessen.

2. Tag

Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet fahren wir nach Burg im Spreewald. Der Fährmann begrüßt Sie mit einem typischen Spreewaldbitterlikör und Schmalzbrot mit Gurke, bevor er Sie wie in alten Zeiten auf seinem Kahn durch den Spreewald stakt. Genießen Sie die Kahnfahrt durch eine in Mitteleuropa einzigartige Auenlandschaft mit kleinflächigen Wiesen, Feldern und Wäldern. Auch wenn Sie von dem mehrere hundert Kilometer umfassenden Wasserwegenetz, das seit 1991 UNESCO-Biosphärenreservat ist, nur einen Teil erkunden, wird Sie diese einzigartige Flusslandschaft verzaubern. So von der wunderschönen Lagunenlandschaft eingestimmt, geht unsere Fahrt nach der Mittagspause weiter durch den Oberspreewald. Bei dieser landschaftlich reizvollen Rundfahrt besuchen Sie u.a. die bekannten Orte Straupitz und Lübben. Abends sind wir zurück in Cottbus. Im Hotel erwarten wir Sie wieder zu einem köstlichen Abendessen. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag

Nach dem Frühstück Abreise. Rückfahrt über Erfurt (Stadtführung). Rückkunft abends.

Diana Liffers 12. Dezember 2019 no responses

Die Hauptstadt intensiv erleben

Erleben Sie den Charme der Hauptstadt ganz intensiv. Entecken Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Reichstag u.v.m. und genießen Sie einen besonderen Ausflug in den Spreewald. Egal ob ein Shoppingbummel am Ku’damm, ein Besuch der Museumsinsel oder die Besichtigung der Mauerreste, Berlin hat eine Menge zu bieten.

1. Tag 

Morgens Abreise nach Berlin. Nachmittags checken Sie in Ihr komfortables Hotel ein. Wer mag, schließt sich abends unserem Reiseleiter zu einem gemeinsamen Spaziergang an.

2. Tag

Heute entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Berlins auf einer ausführlichen Stadtbesichtigung. Erfahren Sie alles zu Geschichte und Geschichten der Metropole und sehen Sie u.a. Reichstag, Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Checkpoint Charly u.v.m. Anschließend Freizeit.

3. Tag

Heute haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps. Nutzen Sie auch unseren umfangreichen Kartenservice für einen abendlichen Musical- oder Showbesuch.

4. Tag

Nach dem Frühstück starten wir zu unserem Ausflug in den Spreewald. Diese wunderbare Lagunenlandschaft mit ihren kleinen charmanten Örtchen entdecken wir bei einer Rundfahrt. Natürlich besteht hier auch die Möglichkeit eine traditionelle Kahnfahrt mitzumachen (Extrakosten).

5. Tag

Vormittags Ausflug nach Potsdam zum Schlosspark Sanssouci (Innenbesichtigung der Schlösser montags nicht möglich). Mittags treten wir die Heimreise an. Unsere Ausgangsorte erreichen wir am Abend.

Diana Liffers 10. Dezember 2019 no responses

Die Hauptstadt intensiv erleben

Erleben Sie den Charme der Hauptstadt ganz intensiv. Entecken Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Reichstag u.v.m. und genießen Sie einen besonderen Ausflug in den Spreewald. Egal ob ein Shoppingbummel am Ku’damm, ein Besuch der Museumsinsel oder die Besichtigung der Mauerreste, Berlin hat eine Menge zu bieten.

1. Tag 

Morgens Abreise nach Berlin. Nachmittags checken Sie in Ihr komfortables Hotel ein. Wer mag, schließt sich abends unserem Reiseleiter zu einem gemeinsamen Spaziergang an.

2. Tag

Heute entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Berlins auf einer ausführlichen Stadtbesichtigung. Erfahren Sie alles zu Geschichte und Geschichten der Metropole und sehen Sie u.a. Reichstag, Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Checkpoint Charly u.v.m. Anschließend Freizeit.

3. Tag

Heute haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps. Nutzen Sie auch unseren umfangreichen Kartenservice für einen abendlichen Musical- oder Showbesuch.

4. Tag

Nach dem Frühstück starten wir zu unserem Ausflug in den Spreewald. Diese wunderbare Lagunenlandschaft mit ihren kleinen charmanten Örtchen entdecken wir bei einer Rundfahrt. Natürlich besteht hier auch die Möglichkeit eine traditionelle Kahnfahrt mitzumachen (Extrakosten).

5. Tag

Vormittags Ausflug nach Potsdam zum Schlosspark Sanssouci (Innenbesichtigung der Schlösser montags nicht möglich). Mittags treten wir die Heimreise an. Unsere Ausgangsorte erreichen wir am Abend.

Diana Liffers 10. Dezember 2019 no responses

Die Hauptstadt intensiv erleben

Erleben Sie den Charme der Hauptstadt ganz intensiv. Entecken Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten, wie Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Reichstag u.v.m. und genießen Sie einen besonderen Ausflug in den Spreewald. Egal ob ein Shoppingbummel am Ku’damm, ein Besuch der Museumsinsel oder die Besichtigung der Mauerreste, Berlin hat eine Menge zu bieten.

1. Tag 

Morgens Abreise nach Berlin. Nachmittags checken Sie in Ihr komfortables Hotel ein. Wer mag, schließt sich abends unserem Reiseleiter zu einem gemeinsamen Spaziergang an.

2. Tag

Heute entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Berlins auf einer ausführlichen Stadtbesichtigung. Erfahren Sie alles zu Geschichte und Geschichten der Metropole und sehen Sie u.a. Reichstag, Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Checkpoint Charly u.v.m. Anschließend Freizeit.

3. Tag

Heute haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. Ihr Reiseleiter gibt Ihnen gerne Tipps. Nutzen Sie auch unseren umfangreichen Kartenservice für einen abendlichen Musical- oder Showbesuch.

4. Tag

Nach dem Frühstück starten wir zu unserem Ausflug in den Spreewald. Diese wunderbare Lagunenlandschaft mit ihren kleinen charmanten Örtchen entdecken wir bei einer Rundfahrt. Natürlich besteht hier auch die Möglichkeit eine traditionelle Kahnfahrt mitzumachen (Extrakosten).

5. Tag

Vormittags Ausflug nach Potsdam zum Schlosspark Sanssouci (Innenbesichtigung der Schlösser montags nicht möglich). Mittags treten wir die Heimreise an. Unsere Ausgangsorte erreichen wir am Abend.

Diana Liffers 10. Dezember 2019 no responses