Kopenhagen

Start » Kopenhagen

Kleine Meerjungfrau, Nyhavn & Tivoli

Kopenhagen, das Venedig des Nordens, ist einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem sich das Flair einer Metropole mit dem Charme einer Kleinstadt vermischt. Zu jeder Jahreszeit versprüht Kopenhagen seine Reize. Elegante Einkaufsstraßen, Windjammer-Romantik am Nyhavn, urige Kneipen und gute Restaurants werden Sie genauso begeistern, wie die königliche Geschichte, die in den Schlössern und herrschaftlichen Häusern hautnah zu spüren ist.

1. Tag

Frühmorgens Abreise im modernen Reisebus nach Puttgarden, wo wir über die bekannte Vogelfluglinie nach Dänemark übersetzen. Nachmittags beziehen Sie Ihre Hotelzimmer. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene erste Erkundungen zur freien Verfügung.

Highlights: Freizeit in Kopenhagen

2. Tag – Kopenhagen

Nach dem Frühstück erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens auf einer Stadtrundfahrt: Sehen Sie unter anderem den Rathausplatz, die Kleine Meerjungfrau, das königliche Schloss Amalienborg und Schloss Rosenborg. Danach haben Sie Gelegenheit über den Strøget zu bummeln, eine der längsten Fußgängerzonen und Einkaufsmeilen der Welt. Wie wäre es anschließend mit einem Besuch im weltberühmten Vergnügungspark Tivoli? Im Herzen der Stadt erwarten Sie hier Achterbahnen, Wasserrutschen, Tanzlokale, Bühnenaufführungen und vieles mehr. Geöffnet ist der Tivoli von Anfang April bis Mitte September.

Highlights: Stadtrundfahrt in Kopenhagen

3. Tag – Kopenhagen: Schlösserrundfahrt

Heute wandeln wir auf königlichen Spuren. Schloss Frederiksborg (Gelegenheit zur Innenbesichtigung) und Schloss Fredensborg, die Sommerresidenz des dänischen Königshauses (Fotostopp) stehen auf dem Programm. In Helsingør tauchen wir in die Geschichte Hamlets ein und fahren zum direkt am Öresund gelegenen Schloss Kronborg, das durch Shakespears Drama zu weltweiter Bekanntheit kam und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (Innenbesichtigung möglich). Mit Blick auf die schwedische Küste geht es an der dänischen Riviera entlang zurück nach Kopenhagen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Highlights: Fahrt zu den Schlössern Frederiksborg, Fredensborg und Kronborg

4. Tag – Rückreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Rødby. Fährüberfahrt nach Puttgarden. Heimreise. Rückkunft abends.

Plum 10. Juni 2020 no responses

Kleine Meerjungfrau, Nyhavn & Tivoli

Kopenhagen, das Venedig des Nordens, ist einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem sich das Flair einer Metropole mit dem Charme einer Kleinstadt vermischt. Zu jeder Jahreszeit versprüht Kopenhagen seine Reize. Elegante Einkaufsstraßen, Windjammer-Romantik am Nyhavn, urige Kneipen und gute Restaurants werden Sie genauso begeistern, wie die königliche Geschichte, die in den Schlössern und herrschaftlichen Häusern hautnah zu spüren ist.

1. Tag

Frühmorgens Abreise im modernen Reisebus nach Puttgarden, wo wir über die bekannte Vogelfluglinie nach Dänemark übersetzen. Nachmittags beziehen Sie Ihre Hotelzimmer. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene erste Erkundungen zur freien Verfügung.

Highlights: Freizeit in Kopenhagen

2. Tag – Kopenhagen

Nach dem Frühstück erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens auf einer Stadtrundfahrt: Sehen Sie unter anderem den Rathausplatz, die Kleine Meerjungfrau, das königliche Schloss Amalienborg und Schloss Rosenborg. Danach haben Sie Gelegenheit über den Strøget zu bummeln, eine der längsten Fußgängerzonen und Einkaufsmeilen der Welt. Wie wäre es anschließend mit einem Besuch im weltberühmten Vergnügungspark Tivoli? Im Herzen der Stadt erwarten Sie hier Achterbahnen, Wasserrutschen, Tanzlokale, Bühnenaufführungen und vieles mehr. Geöffnet ist der Tivoli von Anfang April bis Mitte September.

Highlights: Stadtrundfahrt in Kopenhagen

3. Tag – Kopenhagen: Schlösserrundfahrt

Heute wandeln wir auf königlichen Spuren. Schloss Frederiksborg (Gelegenheit zur Innenbesichtigung) und Schloss Fredensborg, die Sommerresidenz des dänischen Königshauses (Fotostopp) stehen auf dem Programm. In Helsingør tauchen wir in die Geschichte Hamlets ein und fahren zum direkt am Öresund gelegenen Schloss Kronborg, das durch Shakespears Drama zu weltweiter Bekanntheit kam und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (Innenbesichtigung möglich). Mit Blick auf die schwedische Küste geht es an der dänischen Riviera entlang zurück nach Kopenhagen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Highlights: Fahrt zu den Schlössern Frederiksborg, Fredensborg und Kronborg

4. Tag – Rückreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Rødby. Fährüberfahrt nach Puttgarden. Heimreise. Rückkunft abends.

Plum 18. Dezember 2019 no responses

Kleine Meerjungfrau, Nyhavn & Tivoli

Kopenhagen, das Venedig des Nordens, ist einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem sich das Flair einer Metropole mit dem Charme einer Kleinstadt vermischt. Zu jeder Jahreszeit versprüht Kopenhagen seine Reize. Elegante Einkaufsstraßen, Windjammer-Romantik am Nyhavn, urige Kneipen und gute Restaurants werden Sie genauso begeistern, wie die königliche Geschichte, die in den Schlössern und herrschaftlichen Häusern hautnah zu spüren ist.

1. Tag

Frühmorgens Abreise im modernen Reisebus nach Puttgarden, wo wir über die bekannte Vogelfluglinie nach Dänemark übersetzen. Nachmittags beziehen Sie Ihre Hotelzimmer. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene erste Erkundungen zur freien Verfügung.

Highlights: Freizeit in Kopenhagen

2. Tag – Kopenhagen

Nach dem Frühstück erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens auf einer Stadtrundfahrt: Sehen Sie unter anderem den Rathausplatz, die Kleine Meerjungfrau, das königliche Schloss Amalienborg und Schloss Rosenborg. Danach haben Sie Gelegenheit über den Strøget zu bummeln, eine der längsten Fußgängerzonen und Einkaufsmeilen der Welt. Wie wäre es anschließend mit einem Besuch im weltberühmten Vergnügungspark Tivoli? Im Herzen der Stadt erwarten Sie hier Achterbahnen, Wasserrutschen, Tanzlokale, Bühnenaufführungen und vieles mehr. Geöffnet ist der Tivoli von Anfang April bis Mitte September.

Highlights: Stadtrundfahrt in Kopenhagen

3. Tag – Kopenhagen: Schlösserrundfahrt

Heute wandeln wir auf königlichen Spuren. Schloss Frederiksborg (Gelegenheit zur Innenbesichtigung) und Schloss Fredensborg, die Sommerresidenz des dänischen Königshauses (Fotostopp) stehen auf dem Programm. In Helsingør tauchen wir in die Geschichte Hamlets ein und fahren zum direkt am Öresund gelegenen Schloss Kronborg, das durch Shakespears Drama zu weltweiter Bekanntheit kam und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (Innenbesichtigung möglich). Mit Blick auf die schwedische Küste geht es an der dänischen Riviera entlang zurück nach Kopenhagen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Highlights: Fahrt zu den Schlössern Frederiksborg, Fredensborg und Kronborg

4. Tag – Rückreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Rødby. Fährüberfahrt nach Puttgarden. Heimreise. Rückkunft abends.

Plum 18. Dezember 2019 no responses

Kleine Meerjungfrau, Nyhavn & Tivoli

Kopenhagen, das Venedig des Nordens, ist einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem sich das Flair einer Metropole mit dem Charme einer Kleinstadt vermischt. Zu jeder Jahreszeit versprüht Kopenhagen seine Reize. Elegante Einkaufsstraßen, Windjammer-Romantik am Nyhavn, urige Kneipen und gute Restaurants werden Sie genauso begeistern, wie die königliche Geschichte, die in den Schlössern und herrschaftlichen Häusern hautnah zu spüren ist.

1. Tag

Frühmorgens Abreise im modernen Reisebus nach Puttgarden, wo wir über die bekannte Vogelfluglinie nach Dänemark übersetzen. Nachmittags beziehen Sie Ihre Hotelzimmer. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene erste Erkundungen zur freien Verfügung.

Highlights: Freizeit in Kopenhagen

2. Tag – Kopenhagen

Nach dem Frühstück erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens auf einer Stadtrundfahrt: Sehen Sie unter anderem den Rathausplatz, die Kleine Meerjungfrau, das königliche Schloss Amalienborg und Schloss Rosenborg. Danach haben Sie Gelegenheit über den Strøget zu bummeln, eine der längsten Fußgängerzonen und Einkaufsmeilen der Welt. Wie wäre es anschließend mit einem Besuch im weltberühmten Vergnügungspark Tivoli? Im Herzen der Stadt erwarten Sie hier Achterbahnen, Wasserrutschen, Tanzlokale, Bühnenaufführungen und vieles mehr. Geöffnet ist der Tivoli von Anfang April bis Mitte September.

Highlights: Stadtrundfahrt in Kopenhagen

3. Tag – Kopenhagen: Schlösserrundfahrt

Heute wandeln wir auf königlichen Spuren. Schloss Frederiksborg (Gelegenheit zur Innenbesichtigung) und Schloss Fredensborg, die Sommerresidenz des dänischen Königshauses (Fotostopp) stehen auf dem Programm. In Helsingør tauchen wir in die Geschichte Hamlets ein und fahren zum direkt am Öresund gelegenen Schloss Kronborg, das durch Shakespears Drama zu weltweiter Bekanntheit kam und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (Innenbesichtigung möglich). Mit Blick auf die schwedische Küste geht es an der dänischen Riviera entlang zurück nach Kopenhagen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Highlights: Fahrt zu den Schlössern Frederiksborg, Fredensborg und Kronborg

4. Tag – Rückreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Rødby. Fährüberfahrt nach Puttgarden. Heimreise. Rückkunft abends.

Plum 18. Dezember 2019 no responses

Kleine Meerjungfrau, Nyhavn & Tivoli

Kopenhagen, das Venedig des Nordens, ist einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem sich das Flair einer Metropole mit dem Charme einer Kleinstadt vermischt. Zu jeder Jahreszeit versprüht Kopenhagen seine Reize. Elegante Einkaufsstraßen, Windjammer-Romantik am Nyhavn, urige Kneipen und gute Restaurants werden Sie genauso begeistern, wie die königliche Geschichte, die in den Schlössern und herrschaftlichen Häusern hautnah zu spüren ist.

1. Tag

Frühmorgens Abreise im modernen Reisebus nach Puttgarden, wo wir über die bekannte Vogelfluglinie nach Dänemark übersetzen. Nachmittags beziehen Sie Ihre Hotelzimmer. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene erste Erkundungen zur freien Verfügung.

Highlights: Freizeit in Kopenhagen

2. Tag – Kopenhagen

Nach dem Frühstück erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens auf einer Stadtrundfahrt: Sehen Sie unter anderem den Rathausplatz, die Kleine Meerjungfrau, das königliche Schloss Amalienborg und Schloss Rosenborg. Danach haben Sie Gelegenheit über den Strøget zu bummeln, eine der längsten Fußgängerzonen und Einkaufsmeilen der Welt. Wie wäre es anschließend mit einem Besuch im weltberühmten Vergnügungspark Tivoli? Im Herzen der Stadt erwarten Sie hier Achterbahnen, Wasserrutschen, Tanzlokale, Bühnenaufführungen und vieles mehr. Geöffnet ist der Tivoli von Anfang April bis Mitte September.

Highlights: Stadtrundfahrt in Kopenhagen

3. Tag – Kopenhagen: Schlösserrundfahrt

Heute wandeln wir auf königlichen Spuren. Schloss Frederiksborg (Gelegenheit zur Innenbesichtigung) und Schloss Fredensborg, die Sommerresidenz des dänischen Königshauses (Fotostopp) stehen auf dem Programm. In Helsingør tauchen wir in die Geschichte Hamlets ein und fahren zum direkt am Öresund gelegenen Schloss Kronborg, das durch Shakespears Drama zu weltweiter Bekanntheit kam und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (Innenbesichtigung möglich). Mit Blick auf die schwedische Küste geht es an der dänischen Riviera entlang zurück nach Kopenhagen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Highlights: Fahrt zu den Schlössern Frederiksborg, Fredensborg und Kronborg

4. Tag – Rückreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Rødby. Fährüberfahrt nach Puttgarden. Heimreise. Rückkunft abends.

Plum 18. Dezember 2019 no responses

Kleine Meerjungfrau, Nyhavn & Tivoli

Kopenhagen, das Venedig des Nordens, ist einer der wenigen Orte auf der Welt, an dem sich das Flair einer Metropole mit dem Charme einer Kleinstadt vermischt. Zu jeder Jahreszeit versprüht Kopenhagen seine Reize. Elegante Einkaufsstraßen, Windjammer-Romantik am Nyhavn, urige Kneipen und gute Restaurants werden Sie genauso begeistern, wie die königliche Geschichte, die in den Schlössern und herrschaftlichen Häusern hautnah zu spüren ist.

1. Tag

Frühmorgens Abreise im modernen Reisebus nach Puttgarden, wo wir über die bekannte Vogelfluglinie nach Dänemark übersetzen. Nachmittags beziehen Sie Ihre Hotelzimmer. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene erste Erkundungen zur freien Verfügung.

Highlights: Freizeit in Kopenhagen

2. Tag – Kopenhagen

Nach dem Frühstück erleben Sie die Sehenswürdigkeiten Kopenhagens auf einer Stadtrundfahrt: Sehen Sie unter anderem den Rathausplatz, die Kleine Meerjungfrau, das königliche Schloss Amalienborg und Schloss Rosenborg. Danach haben Sie Gelegenheit über den Strøget zu bummeln, eine der längsten Fußgängerzonen und Einkaufsmeilen der Welt. Wie wäre es anschließend mit einem Besuch im weltberühmten Vergnügungspark Tivoli? Im Herzen der Stadt erwarten Sie hier Achterbahnen, Wasserrutschen, Tanzlokale, Bühnenaufführungen und vieles mehr. Geöffnet ist der Tivoli von Anfang April bis Mitte September.

Highlights: Stadtrundfahrt in Kopenhagen

3. Tag – Kopenhagen: Schlösserrundfahrt

Heute wandeln wir auf königlichen Spuren. Schloss Frederiksborg (Gelegenheit zur Innenbesichtigung) und Schloss Fredensborg, die Sommerresidenz des dänischen Königshauses (Fotostopp) stehen auf dem Programm. In Helsingør tauchen wir in die Geschichte Hamlets ein und fahren zum direkt am Öresund gelegenen Schloss Kronborg, das durch Shakespears Drama zu weltweiter Bekanntheit kam und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört (Innenbesichtigung möglich). Mit Blick auf die schwedische Küste geht es an der dänischen Riviera entlang zurück nach Kopenhagen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Highlights: Fahrt zu den Schlössern Frederiksborg, Fredensborg und Kronborg

4. Tag – Rückreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Rødby. Fährüberfahrt nach Puttgarden. Heimreise. Rückkunft abends.

Plum 18. Dezember 2019 no responses