Venetien, eine Region mit tausend Gesichtern

Zunächst denkt man natürlich an Venedig selbst, jedoch bietet das Hinterland von Venedig viele Möglichkeiten, um Genuss, Kultur und schöne Landschaften zu entdecken. Wir haben für Sie eine Mietwagenrundreise zusammengestellt, die Ihnen die Region näher bringt.

Zunächst denkt man natürlich an Venedig selbst mit seinen Lagunen, eine Stadt, die ihresgleichen sucht. Aber auch das Festland wartet mit prächtiger Natur, Kunstschätzen und alten Traditionen auf. Die Provinz von Treviso, in die Sie unsere Rundreise u.a. führt, wird noch heute mit dem alten Beinamen „Marca“ bezeichnet, einem mittelalterlichen Wort für das Grenzland, das während des Ersten Weltkriegs Schauplatz vieler Heldentaten war. Das Land ist gezeichnet von den Flüssen Piave, Sile und Livenza und ihren eindrucksvollen Tälern und Flussauen, sanften Hügeln und grünen Feldern, und geschmückt von einigen herrschaftlichen Villen.

Samstag:
Direktflug von Deutschland nach Venedig. Sie übernehmen Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrer ersten Unterkunft, dem 4 Sterne Hotel Duca d’Aosta in Mogliano Veneto. Diese Region ist berühmt für ihre Weinproduktion. Je nach Ankunftzeit haben Sie Gelegenheit, durch das kleine Städtchen zu bummeln oder Sie nehmen von der nahen Bahnstation den Zug, der Sie in 30 Minuten nach Venedig bringt. Übernachtung im Hotel Duca d‘Aosta.
Sonntag:
Heute geht es mit dem eigenen Wagen entlang der Strada del Prosecco, dem bekannten Schaumwein, der in Conegliano und Valdobbiadene aus der Prosecco-Traube hergestellt wird. Die schöne Landschaft lädt zu einer gemächlichen Fahrt ein, u.a. auch mit einem Stopp im Zentrum von Conegliano mit seinem Dom und dem Geburtshaus Giambattista Cimas. Übernachtung im Hotel Duca d‘Aosta.
Montag:
Der heutige Tag ist der Lagunenstadt Venedig gewidmet. Sie fahren mit der Bahn ins Zentrum und treffen Ihren deutschsprachigen Guide zu einer Stadtführung. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Sie erhalten Programm- und Restaurantvorschläge von uns. Übernachtung im Hotel Duca d‘Aosta.
Dienstag:
Nach dem Frühstück fahren Sie zu Ihrem nächsten Hotel nach Padua, ins 4 Sterne Grand Hotel Italia Residenz. Padua ist eine der ältesten Städte Italiens und wurde bereits vor 3000 Jahren an einer Schleife des Flusses Brenta gegründet. Bekannt ist sie unter anderem wegen ihrer alten Universität, ihren zahllosen Kunstwerken, besonders denen von Giotto, Mantegna, Donatello und Tizian, ihren großen Freskenzyklen aus dem 14. Jh., der Antoniusbasilika, die jedes Jahr von Millionen Menschen besucht wird. Am Nachmittag lernen Sie die quirlige Stadt mit einem deutschsprachigen Guide kennen. Übernachtung im Grand Hotel Italia.
Mittwoch:
Heute besuchen Sie ein weiteres Juwel des venezianischen Hinterlandes: Vicenza. Die vornehme Stadt besticht durch zahlreiche Villen und Paläste des berühmten Renaissance-Architekten Andrea Palladio, der hier zu Hause war und den schon Goethe auf seiner Italienreise bewunderte. Auch hier erzählt Ihnen ein deutschsprachiger Guide während einer Stadtführung alles Wissenswerte über diese schöne Stadt. Übernachtung im Grand Hotel Italia.
Donnerstag:
Der heutige Tag steht im Zeichen des Genusses. Sie fahren nach Bassano del Grappa. Unterwegs und vor Ort gibt es eine Menge zu entdecken und verkosten.
Übernachtung im Grand Hotel Italia.
Freitag:
„Oh Romeo, mein Romeo“! Heute wird es romantisch, Sie fahren in die Stadt der Liebe. Bummeln Sie an der weltberühmten Arena vorbei durch die Altstadt bis zur Piazza del‘ Erbe. Besuchen Sie nach oder statt einer Oper das Haus der Julia, über dessen Balkon Romeo seiner Angebeteten näher kam. Übernachtung im Grand Hotel Italia.
Samstag:
Es ist Zeit, ein paar Kleinigkeiten für die Lieben zuhause oder den Eigengebrauch zu kaufen, denn heute geht es wieder in die Heimat. Abgabe des Mietwagens am Flughafen. Direktflug von Venedig nach Deutschland.

Hotels:

Direktflug von Deutschland nach Venedig und zurück
3 Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Duca d’Aosta in Mogliano Veneto
4 Übernachtungen inkl. Frühstück im Grand Hotel Italia Residenz in Padua
Mietwagen zu Ihrer Verfügung für den gesamten Aufenthalt, Kleinwagen inkl. aller Versicherungen
Halbtägige Stadtführungen in Venedig, Padua und Vicenza.
Routenbeschreibung mit Tipps zu Besichtigungen und Restaurants
Sicherungsschein

Nicht eingeschlossene Leistungen: 

Alle nicht oben aufgeführten Mahlzeiten und Leistungen
City Tax in Mogliano Veneto und Padua 

ab 829 € pro Person im Doppelzimmer

Jetzt anfragen

Tragen Sie sich unkompliziert in unserem Kontaktformular ein, wir werden Sie entsprechend Ihrer Wünsche und Interessen umgehend kontaktieren!

Hinweis: Das Pflichtfeld ist gekennzeichnet. Alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Informationen zu der Datenverarbeitung finden Sie hier:Datenschutz.